Was ist eigentlich eine Berufung?

Veröffentlicht von Anja Gießelmann am

Viele Menschen in meiner Umgebung sind auf der Suche nach Erfüllung, insbesondere im beruflichen Kontext. Sehr schnell fällt der Begriff Berufung. Aber, was ist eigentlich eine Berufung?

Heißt es, dass es einen Beruf gibt, der für jeden Menschen vorgesehen ist? Oder reicht es zu tun, was man liebt? Ist das, was man gut kann die Berufung? Ist es wichtig, dafür den „sicheren Job“ aufzugeben und mit Haut und Haar und vollem Risiko in die Selbständigkeit zu starten?

Ganz ehrlich…ich weiß nicht, was richtig ist. In meiner Welt gibt es keinen richtigen Weg, sondern nur deinen und meinen Weg.

Was ist das was du liebst? Wenn du es weißt, was hält dich davon ab loszugehen? Eines haben alle Menschen gemeinsam, die dieses Thema beschäftigt: Sie hören den inneren Ruf, dass es etwas geben könnte, was sie noch mehr erfüllt.

Mit diesen Fragen und einigen Antworten beschäftigen wir uns im Seminar „Finde deine BeRUFung

Möchtest du wissen, was dich erfüllt und endlich losgehen?

Dann melde dich jetzt an:

14.-15.11.2020 Seminar: Finde deine BeRUFung

Anmeldung unter ag@lebenswege.online oder unter 01523/2363922.

Herzliche Grüße

Anja

Du möchtest mehr über mich erfahren? Dann folge mir gern auch auf Instagram und Facebook